Welche Bildung brauchen wir für eine zukunftsfähige Gesellschaft?

Die transformative Kraft des FREI DAY

Freitag, 07. Mai 2021, 17:00 - 18:00 Uhr

Ziel des Vortrages:

Die Transformation der Gesellschaft braucht neue Bildung. Unser Bildungssystem muss so ausgerichtet sein, dass die Schülerschaft das Wissen und die Fähigkeiten erwirbt, um mit kreativen Ideen eine nachhaltige Entwicklung unserer Welt zu ermöglichen. Magret Rasfeld nimmt Sie mit in die Zukunft der Bildung. Seien Sie der Visionär Ihrer Schulkultur.

Inhalt & Details:

Krisen überall machen deutlich, dass unser derzeitiges Wachstumsparadigma von besser, schneller, weiter nicht zukunftsfähig ist. Ein grundlegender Haltungswandel ist nötig. Wir können nicht mehr nur auf Schocks reagieren ─ es muss antizipatorisch gehandelt werden. Dafür muss sich unser Lernen substanziell und radikal verändern. Der Vortrag reflektiert die aktuellen Herausforderungen und geht auf Bildung für nachhaltige Entwicklung als Kernauftrag von Schule ein. Am Beispiel FREI DAY wird gezeigt, wie Schüler:innen zu aktiven Gestaltern der Welt werden und welchen wichtigen Beitrag Schule dazu leisten kann.

  • Die Herausforderungen der Zukunft
  • Der Nationale Aktionsplan – Bildung für nachhaltige Entwicklung als Kernauftrag von Schule
  • Der Whole School Approach – am Beispiel FREI DAY
  • Erfahrungen, Beispiele, Anregungen

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Margret Rasfeld

Margret Rasfeld war 39 Jahre als Lehrerin und davon 25 Jahre als Schulleiterin tätig. Bis Sommer 2016 leitete sie die Evangelische Schule Berlin Zentrum, deren Innovationskonzept weltweit Beachtung findet als role model für den Paradigmenwechsel. Mit Büchern, Vorträgen, Fortbildungen und Prozessbegleitung tritt Margret Rasfeld mit internationaler Ausstrahlung für die gesellschaftliche Transformation ein. Ihr Schwerpunkt liegt dabei in der Bildungskultur. Eckwerte sind Bildung für nachhaltige Entwicklung, Global Citizenship, Potenzialentfaltung, wertschätzende Beziehungskultur, Partizipation, Verantwortung, Sinn. 2012 gründete sie die Initiative Schule im Aufbruch. Sie wurde u.a. mit dem Vision Award, dem Frauen Award und dem Digitalen Aufbruch Award Deutschland ausgezeichnet.

www.margret-rasfeld.de

Alle Details zum Speaker

10. Deutscher Schulleitungs­kongress

25. - 27. November 2021
im CCD Congress Center Düsseldorf

10 Jahre DSLK - feiern Sie mit uns!

Jetzt ohne Risiko anmelden