Details zum Vortrag

Die Lehrperson im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung – Forderungen, Herausforderungen und Überforderungen

26. November 2021, 11:15 - 12:30 Uhr

Das Praxisforum thematisiert die Rolle von Bildung sowie das Selbstverständnis von Bildungsakteur:innen im Kontext nachhaltiger Entwicklung.

Im Zentrum steht zunächst die Auseinandersetzung mit dem Leitbild einer Bildung für nachhaltige Entwicklung. Dies umfasst sowohl grundsätzliche Überlegungen zur Rolle von Bildung im 21. Jahrhundert als auch die Beschäftigung mit den sogenannten Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen.

Alle Details zum Vortrag

Dr. Christian Hoiß

Berater für nachhaltige Entwicklung

Christian Hoiß studierte Anglistik und Germanistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der University of Alberta in Edmonton, Kanada. Nach Staatsexamen und Referendariat war er zunächst als Lehrkraft an der Technikerschule München tätig. Zudem war er abgeordnete Lehrkraft an der Forschungsstelle Werteerziehung und Lehrerbildung an der LMU München und koordinierte das Projekt „DISKURS-ARENA: Nachhaltigkeit und Ethik in der Lehrerbildung“. Seit 2019 koordiniert er das Zertifikatsprogramm „el mundo – Bildung für nachhaltige Entwicklung im Lehramt“ an der LMU München. Zudem forscht, referiert und berät er zu Themen an der Schnittstelle von Sprache, Literatur, Medien, Kultur und Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Zur Referentenübersicht

10. Deutscher Schulleitungs­kongress

25. - 27. November 2021
im CCD Congress Center Düsseldorf

10 Jahre DSLK - feiern Sie mit uns!

Jetzt ohne Risiko anmelden