Vortrag Details 2021

Lehrer-Ausfall: Nein danke!

Mit Achtsamkeit zu mehr Arbeits- und Lebensqualität im Schulalltag

Freitag, 26. November 2021, 14:30 - 15:45 Uhr

Ziel des Vortrages:

Kaum ein Lehrer erreicht heutzutage das Pensionsalter. Burnout ist an der Tagesordnung. Das muss aber nicht sein! Die Lösung heißt Achtsamkeit. Schaffen Sie mit dem Wissen aus diesem Praxisforum an Ihrer Schule mehr Bewusstsein für Achtsamkeit, Selbstwahrnehmung und Impulskontrolle und bereiten Sie damit ein optimales Arbeitsklima für Ihr Kollegium.

Inhalt & Details:

Schulaufgaben, Klassenfahrten, Projekttage, multimedialer Unterricht … Die Liste der täglichen Anforderungen an Ihr Kollegium ist sehr lang. Da liegt es vor allem an Ihnen, achtsam mit dem Wohlbefinden Ihrer Lehrer umzugehen. Karl-Heinz Valtl gibt Ihnen wertvolle Hinweise, wie Sie Ihr Schulleben so gestalten, dass sich Ihr Kollegium rundum wohl fühlt.

  • Übungen zu Achtsamkeit im pädagogischen Kontext
  • Hinweise zur Implementierung
  • Austausch über bisherige eigene Erfahrungen
  • Anregungen für eine kontinuierliche persönliche Achtsamkeitspraxis

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Dr. Mag. Karl-Heinz Valtl

Karl-Heinz Valtl ist Bildungswissenschaftler und lehrt am Zentrum für LehrerInnenbildung der Universität Wien. Er leitet dort das Forschungs- und Praxisprojekt Achtsamkeit in LehrerInnenbildung und Schule (ALBUS). Dieses Projekt erforscht die Implementierung von Achtsamkeit in die verschiedenen Phasen der LehrerInnenbildung und in ausgewählte Schulen in Österreich. Darüber hinaus veranstaltet es zweimal jährlich das Symposium Pädagogik der Achtsamkeit an der Universität Wien.

Alle Details zum Speaker

10. Deutscher Schulleitungs­kongress

25. - 27. November 2021
im CCD Congress Center Düsseldorf

10 Jahre DSLK - feiern Sie mit uns!

Jetzt ohne Risiko anmelden