Vortrag Details 2021

Unternehmergeist in die Schule

Wie Sie mit dem Lehren unternehmerischer Kompetenzen Ihrer Schülerschaft die Angst vor der Zeit nach der Schule nehmen

Freitag, 26. November 2021, 15:30 - 16:30 Uhr

Ziel des Vortrages:

Erfahren Sie, wie Sie das Thema Unternehmertum für die Situation Ihrer Schule passend umsetzen können. Und wie Sie durch das Lehren von unternehmerischen Kompetenzen das Selbstbewusstsein, die Einstellung und das Wissen Ihrer Schüler:innen in einer Weise stärken, dass diese eine belastbare Zielsetzung für die eigene Zukunft und den späteren Berufsweg entwickeln. Lernen Sie die Gründe kennen, warum Schüler:innen bei den „Rock it Biz“-Projekten mit so viel Spaß dabei sind, dass ihre Eltern nachts das Licht ausknipsen müssen, um sie vom Arbeiten abzuhalten. Und erfahren Sie, wie auch Sie so die Motivation unter Ihren Schüler:innen entfachen können.

Inhalt & Details:

Das „Rock it Biz“-Programm wurde bisher an ausgewählten Schulen mit fast 3.000 Schüler:innen bundesweit umgesetzt. Viele Kinder und Jugendliche überraschen sich dabei selbst und entdecken eigene, bis dato unbekannte Fähigkeiten. Auch Lehrkräfte lernen ihre Schüler:innen in unserem Programm neu kennen. Denn gerade Kinder und Jugendliche, die beim Erwerb akademischer Bildung Schwierigkeiten haben, können oft in unseren praxisbezogenen Projekten in einer ganz neuen Rolle glänzen. Dieses und andere Erlebnisse des „Rock it Biz“-Programms wirken sich stark motivierend und positiv auf die weitere Laufbahn der Schüler:innen aus. Erfahren Sie, wie Sie – auch ohne betriebswirtschaftliche Vorkenntnisse – Schritt für Schritt unternehmerisches Handeln, Denken und Wissen an Ihrer Schule erfolgreich vermitteln und umsetzen können.

  • Was bringt das Thema Unternehmertum Schulen, Lehrkräften wie auch Schüler:innen?
  • Warum ist Unternehmergeist bereits etwas für ganz junge Schüler:innen?
  • Worin unterscheiden sich Betriebswirtschaft und unternehmerische Kompetenzen?
  • Wie setzt man ein Projekt im Bereich Unternehmertum in der Schule um?
  • Welche Schritte sind entscheidend für den Erfolg eines Projekts?

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Sandra Kipsch

Sandra Kipsch war nach ihrer Ausbildung zur Wirtschaftskorrespondentin und einem Studium der Angewandten Sprachwissenschaft am Studienort Germersheim der Universität Mainz in verschiedenen internationalen Institutionen und Unternehmen tätig, bevor ihr Interesse an Wirtschaft und Bildung sie zur gemeinnützigen Initiative Rock it Biz brachte.

Alle Details zum Speaker

10. Deutscher Schulleitungs­kongress

25. - 27. November 2021
im CCD Congress Center Düsseldorf

10 Jahre DSLK - feiern Sie mit uns!

Jetzt ohne Risiko anmelden