Vortrag Details 2022

Ressourcenorientiertes Zusammenwirken multiprofessioneller Fachkräfte

In inklusiven Kontexten systemwirksam und partizipativ steuern und leiten

Freitag, 11. November 2022, 17:00 - 18:00 Uhr

Inhalt & Details:

Die Heterogenität der Lerngruppen hat in allen Schulformen erkennbar zugenommen. Im Kontext schulischer Inklusion sind Schüler:innen mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf hinzugekommen.

Um den Herausforderungen der inklusiven Schulentwicklung und -gestaltung gewachsen zu sein, setzen viele Schulen auf multiprofessionelle Kooperation. Lehrer:innen für Sonderpädagogik haben ihren Einsatzort inzwischen in der Allgemeinen Schule gefunden. Meist sind sie in mehreren Klassen eingesetzt, in denen Schüler:innen mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf unterrichtet werden. Außerdem werden die Lehrkräfte durch weitere Professionen wie z. B. Schulsozialarbeiter:innen und Schulpsycholog:innen u. a. unterstützt.

Zurück zur Programmübersicht

Die Referentin

Marlies Silkenbeumer

Marlies Silkenbeumer ist Sonderpädagogin im Schwerpunkt Geistige Entwicklung i. R. Sie war 28 Jahre in der staatlichen Lehrkräftefortbildung als Moderatorin & Moderator:innentrainerin sowie in der Konzeptentwicklung in den Bereichen Schul- & Unterrichtsentwicklung, Berufsorientierung, Inklusion und Schulleitungsqualifizierung tätig.

Alle Details zum Speaker

Der Referent

Günther Barth

Günther Barth ist Sonderpädagoge im Schwerpunkt Lernen und Emotionale und Soziale Entwicklung. Seine Fortbildungsschwerpunkte sind Schulleitungsqualifizierung, Organisationsentwicklung, Unterrichtsentwicklung, Inklusion und Berufsorientierung.

Alle Details zum Speaker

DSLK Update: Neue Eventhighlights, Programminfos und aktuelle Angebote


Jetzt für den DSLK Newsletter anmelden und 50 Euro Rabatt sichern!

Jetzt kostenlos anmelden