Details zum Vortrag

Ausstattung und Didaktik zusammenbringen – Wie man an die Infrastruktur für innovative digitale Bildungskonzepte kommt

26. November 2021, 11:30 - 12:45 Uhr

Die Digitalisierung soll Einzug an Deutschlands Schulen halten. Mit dem Digitalpakt erhalten Bildungseinrichtungen einen ersten finanziellen Anstoß, um ihre Infrastruktur zu modernisieren. Cloud, Datenschutz, Schulnetzwerk… Dirk Hetterich klärt Sie auf, auf was Sie als Schulleitung besonders bei der Digitalisierung Ihrer Schule achten müssen.

Alle Details zum Vortrag

Dirk Hetterich

Netzwerk Digitale Bildung

Dirk Hetterich ist seit elf Jahren in unterschiedlichen Funktionen im Bereich Bildung unterwegs und engagiert sich besonders beim Netzwerk digitale Bildung, dem didacta Verband und dem Bündnis für Bildung. Er verfügt über weitreichende Projekterfahrung, berät und unterstützt Bildungseinrichtungen mit seiner Expertise beim Auf- und Ausbau der lokalen Infrastruktur für digitale Bildungskonzepte. Seine Schwerpunkte liegen in Digitalisierungsstrategien und der Konzeption nachhaltiger Netzwerkinfrastruktur. Sein Leitspruch für Schulen lautet: “Richtig eingesetzt, können digitale Werkzeuge den Unterricht bereichern. Eine zuverlässige und sichere Netzwerkinfrastruktur ist die Grundvoraussetzung für digitales Lehren und Lernen. Diese zu schaffen ist Aufgabe der Schulverwaltungsämter, denn der Lehrer soll Unterricht gestalten und nicht IT-Probleme lösen.” (Dirk Hetterich)

Zur Referentenübersicht

10. Deutscher Schulleitungs­kongress

25. - 27. November 2021
im CCD Congress Center Düsseldorf

10 Jahre DSLK - feiern Sie mit uns!

Jetzt ohne Risiko anmelden