Details zum Vortrag

Das digitale Klassenzimmer – Anforderungen an Lehrende und Unterricht

26. November 2021, 15:45 - 17:00 Uhr

Der Digitalpakt Schule will die Voraussetzungen für eine zeitgemäße, digitale Schule schaffen und konzentriert sich dabei eher auf die technische Seite der Medaille. Wie aber kann Schule, können Lehrkräfte die Digitalisierung nutzen, um ihren Unterricht und sich selbst weiterzuentwickeln? Und was haben Megatrends damit zu tun? Projektmanagement bietet Anregungen, Lösungen und einen Pool von Methoden für Schule und Unterricht, die sich unkompliziert übertragen lassen. Digitalisierung wird damit nicht zur „never ending story“, sondern zu Erfolg mit Nachhaltigkeit. Erarbeiten Sie für sich im Workshop eine Vorlage, um die Visionen und Ziele Ihrer Schule ergebnisorientiert umzusetzen.  

Alle Details zum Vortrag

Sylke Pundt

Schulberaterin

Sylke Pundt hat sich nach dem zweiten Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien (Sport/Geschichte/Wirtschaftspädagogik) für eine Laufbahn in der Wirtschaft entschieden. Schwerpunkte ihrer Arbeit waren die Unternehmensentwicklung in Industrieunternehmen und das Projektmanagement. Seit 2019 ist sie aktiv für den Bildungsbereich tätig, hat zusammen mit Kreismedienzentren in Niedersachsen Strategien zu deren Neuausrichtung im digitalen Zeitalter entwickelt und Schulträger bei der schulischen IT-Infrastruktur beraten. Aktuell berät sie in Workshops, Coachings und Webinaren bundesweit Schulen und Schulträger in Sachen Medienbildungskonzepte und Medienentwicklungspläne. Dabei verbindet sie Projektmanagement und Schulentwicklung durch die Strukturierung von Aufgaben und Transformationsprozessen, die sich auf den Unterricht, die Organisation und die Personal- und Technikentwicklung auswirken. So hilft sie Lehrkräften und Schulleitungen auf der einen Seite und Schulträgern auf der anderen, bei der medienpädagogischen Entwicklung an einem Strang zu ziehen und die Digitalisierung als Chance zu begreifen und zu nutzen. Egal, ob groß oder klein, Grundschule, Förder- oder berufliche Schule, öffentlicher oder privater Träger: Ziel ihrer Arbeit ist die Schaffung von Voraussetzungen für eine nachhaltige Entwicklung von Schulen, damit Engagement und Enthusiasmus für eine zeitgemäße, digitale Schule auf dem Weg nicht verloren gehen.

 

Zur Referentenübersicht

10. Deutscher Schulleitungs­kongress

25. - 27. November 2021
im CCD Congress Center Düsseldorf

10 Jahre DSLK - feiern Sie mit uns!

Jetzt ohne Risiko anmelden