Details zum Vortrag

Bessere Schullei(s)tungen durch Evaluation? – Nice to have oder aber ein Muss?

12. November 2022, 08:30 - 09:30 Uhr

Wir wissen heute: Das, was Schulleiter:innen in ihrer Funktion an der Spitze einer Schule tun, ist dafür relevant, wie an einer Schule von den Lehrkräften gelehrt und von den Schüler:innen gelernt wird.

Alle Details zum Vortrag

Prof. Dr. Stefan Brauckmann-Sajkiewicz

Professor für Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung im Bildungsbereich

Stefan Brauckmann-Sajkiewicz ist Professor für Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung im Bildungswesen am Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung (IUS) der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Österreich. Neben Tätigkeiten am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung (MPIB) arbeitete er über zehn Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Struktur und Steuerung des Bildungswesens am Leibniz Institut für empirische Bildungsforschung und Bildungsinformation (DIPF). Er hat sich in der Schulleitungsforschung im Rahmen von Projektkoordinierung, Forschungs- und Lehraktivitäten, wissenschaftlicher Beratung von transnationalen Organisationen sowie Gutachtertätigkeiten national wie international ausgewiesen. Er war als Gastwissenschaftler u.a. an der UC Berkeley, der Umeå University sowie der Open University of Cyprus tätig. Prof. Brauckmann wirkt überdies seit fünf Jahren in der Jury des renommierten Deutschen Schulpreises und ist Stellvertretender Vorsitzender der Österreichischen Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungsbereich (ÖFEB). 

Zur Referentenübersicht

DSLK Update: Neue Eventhighlights, Programminfos und aktuelle Angebote


Jetzt für den DSLK Newsletter anmelden und 50 Euro Rabatt sichern!

Jetzt kostenlos anmelden