Vortrag Details 2022

Schüler:innen machen Poetry Slam

Durch Gedichte die sozial-emotionale Entwicklung fördern

Donnerstag, 10. November 2022, 13:30 - 17:20 Uhr

Inhalt & Details:

Eine gute Gruppengemeinschaft und eine vertrauensvolle Atmosphäre sind wichtige Bedingungen für erfolgreiche Lernprozesse und um den psychosozialen Auswirkungen von Corona zu begegnen. Im Workshop erfahren Sie, wie Sie durch Poetry Slam die sozial-emotionale Entwicklung fördern können. In Poetry Slam-Workshops mit Ihren Schüler:innen setzen Sie sich auf leichte, spielerische Weise in der Gruppe mit Sprache auseinander. Im Vordergrund steht dabei der offene, respektvolle, vorwurfsfreie und selbstreflektierende Diskurs. Mit einer Mischung aus Spoken Word-Stücken und theoretischen Impulsen arbeiten sich die Schüler:innen vom ersten Wort bis zur fertigen Performance des eigenen Textes vor.

Zurück zur Programmübersicht

Der Referent

Florian Cieslik

Florian Cieslik lebt und schreibt in Frankfurt. Er bewegt sich geschickt und pointiert zwischen Lyrik und Prosa. Seit 2006 nimmt er regelmäßig und sehr erfolgreich an Poetry Slams im gesamten deutschsprachigen Raum teil, u.a. bei allen deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften seit 2007, beim WDR Poetry Slam und der „SAT1 Slam Tour mit Kuttner“.

Alle Details zum Speaker

DSLK Update: Neue Eventhighlights, Programminfos und aktuelle Angebote


Jetzt für den DSLK Newsletter anmelden und 50 Euro Rabatt sichern!

Jetzt kostenlos anmelden